DIE WUNDER DES QURANS



Viele von euch wissen, dass unsere Erde und die anderen Planeten sich auf Umlaufbahnen um die Sonne drehen. Tatsächlich folgen nicht nur die Planeten in unserem Sonnensystem ihren Umlaufbahnen, sondern alle Himmelskörper im Weltall haben ihre eigene Umlaufbahnen. Diese wissenschaftliche Tatsache, die erst kürzlich entdeckt wurde, wurde schon vor 1400 Jahren offenbart:

 

Und Er ist es, der die Nacht erschuf und den Tag, die Sonne und den Mond; jeder schwebt auf seiner (sphärischen) Bahn. (Quran 21:33 – Sure al-Anbiya)

 

Zu der Zeit, als der Quran offenbart wurde, haben die Menschen nicht gewusst, dass Himmelskörper sich auf festgelegten Bahnen bewegen. Aber Allah weiß alles und sagt, was Er will, zu Seinen Dienern.

 

Die Meere vermischen sich nicht miteinander

 

Eine der Eigenschaften der Meere, die erst kürzlich entdeckt wurde, ist erwähnt in einem Vers des Qurans:

 



back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 next